"M an m u ss verstehen, u m etwas zu bewegen.
          Die gleiche Sprache zu sprechen, schafft die Basis dafür."
 
 
Suche:
Seminardaten
Zielgruppe:
Anwendungsentwickler
Tester

Voraussetzungen:
Java-Kenntnisse

Dauer:
4 Tag(e)

Wenn Sie dieses Seminar bei Ihnen durchführen wollen, können wir Ihnen folgendes Angebot stellen:
Inhouse Seminarpreis:
EUR 1.800,00,- / Tag
zzgl. gesetzl. MwSt.

Anfrage Inhouse
Inhouse auf 12 Teilnehmer begrenzt.


Wenn Sie Fragen haben oder vorhaben ein größeres Schulungskontingent bei uns zu bestellen, senden wir Ihnen gerne ein Angebot zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse.

Ansprechpartner:
Fr. Karin Müller: +43 662 85 50 90 0
k.mueller@emax-it.com

   Home > Schulung > Java Entwicklung

J2EE / EJB Enterprise Edition Entwicklung

Komponentenbasierte Entwicklung mit Enterprise Beans

Es ist Stand der Technik, größere Softwareprojekte komponentenweise zu erstellen. Dies geschieht oftmals durch mehrere Entwicklungsteams, die teilweise auch räumlich getrennt arbeiten. Als Beispiel betrachten wir das Transaktionsmanagement. In der Vergangenheit haben Entwickler entweder Transaktionsmanagement- Kennungen geschrieben und beibehalten oder allgemein bereitgestellte API's durch Eigentümer, Verkäufer spezifizieren müssen. Dem gegenüber aktiviert die Java Beans - Technologie Bestandteile, die die Möglichkeit eröffnen, an den Transaktionen einfach teilzunehmen. In dieser Methodik sind verteilte Anwendungen mit eingeschlossen, indem spezifiziert wird, welche Nachrichten und Methoden Transaktionen sind. Der EJB - Server fasst die zugrunde liegenden Transaktionen an und die Entwickler können sich auf die Nachrichten und Methoden der Geschäftszwecke konzentrieren. Da die EJB - Technologie auf Java basiert, können systemspezifische Komponenten variabel gehalten werden. Als dritte Komponententechnologie neben JTS und CORBA sind derzeit die Enterprise Java Beans auf dem Vormarsch. In diesem Seminar soll der Teilnehmer einen Überblick über die verschiedenen Entwicklungsumgebungen erlangen und durch die Entwicklung einer kleinen Beispielkomponente ein Gefühl für das Arbeiten mit Enterprise Java Beans erlangen.

Tooling
Assembly, Deployment, Verwendung von javax.ejb.deployment, Security Tools, Descriptors zur dynamischen Kontrolle von Enterprise Beans

Ressourcenzugriffe
Remote Interface, Parameterübergabe und Exception Handling, Transaction Management, Performancegedanken, JDBC, EJB-Properties, EJB-Referenzen

EJB-Architektur
Schnittstelle Client-EJB, Nameservice, Transaktionsservice, Securityservice, Vorstellung der verschiedenen Bean-Typen

SessionBeans / EntityBeans
Container managed, Bean managed, Das Enterprise Bean API, Das JNDI-API, Stateful and Stateless Session Beans

Datenbanken
Zugriff auf DB2/UDB V7, Zugriff auf Oracle 9, Problemanalyse bei Datenbanken, Grundlegende Schnittstellenanalyse

Schulung

Beratung

Revision