"M an m u ss verstehen, u m etwas zu bewegen.
          Die gleiche Sprache zu sprechen, schafft die Basis dafür."
 
 
Suche:
Seminardaten
Zielgruppe:
Anwendungsentwickler

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse der Softwareentwicklung

Dauer:
5 Tag(e)

Wenn Sie dieses Seminar bei Ihnen durchführen wollen, können wir Ihnen folgendes Angebot stellen:
Inhouse Seminarpreis:
EUR 1.650,00,- / Tag
zzgl. gesetzl. MwSt.

Anfrage Inhouse
Inhouse auf 12 Teilnehmer begrenzt.


Wenn Sie Fragen haben oder vorhaben ein größeres Schulungskontingent bei uns zu bestellen, senden wir Ihnen gerne ein Angebot zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse.

Ansprechpartner:
Fr. Karin Müller: +43 662 85 50 90 0
k.mueller@emax-it.com

   Home > Schulung > IBM OS/390 z/OS

COBOL Grundlagen

Entwickeln effektiver Programme mit COBOL

COBOL ist eine der ältesten und erfolgreichsten Programmiersprachen in der Informationstechnologie. Die Gründe dafür sind die Unabhängigkeit der Sprache von der Hardware und den Betriebssystemen, die gute Verständlichkeit und Wartungsfreundlichkeit der COBOL-Programme. Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt in der Anwendung der COBOL-Programmierung und der systematischen Programmentwicklung. Dabei werden auch modernste Entwicklungen wie objektorientierte und ereignisgesteuerte Programmierung, grafische Bedieneroberflächen mit Mausbedienung und Fenstertechnik sowie Internetprogrammierung berücksichtigt.

Konzept von COBOL
Geschichte und Motivation, Zeichenvorrat, Die Verwendung von Satzzeichen, Anmerkungen zur Schreibweise, Ausführen von COBOL-Programmen, COBOL-Wörter

Aufbau von COBOL Programmen
IDENTIFICATION DIVISION, ENVIRONMENT DIVISION, DATA DIVISION, PROCEDURE DIVISION

Paradigma
EVALUATE-Anweisung, STRING-Anweisung, INSPECT-Anweisung, SORT/MERGE-Anweisung, Fallkonstrukte, Variablen; CALL-Befehl und die LINKAGE SECTION, GLOBAL- und EXTERNAL-Daten und Dateien, Einsatz von CALL und CHAIN in COBOL-Programmen, System-Bibliotheksroutinen, CANCEL-Anweisung, Bearbeitung von Entscheidungstabellen

Programmierung mit Dateien
Datenflußplans, Programmablaufplans, Programmerläuterung, Schreibtischtest, Indexsequentielle Dateien, OPEN-Anweisung, CLOSE-Anweisung, READ-Anweisung, WRITE-Anweisung, DELETE-Anweisung

Tabellenverarbeitung
Beschreibung einer Tabelle, Konstante Tabellen, Löschen des Inhalts einer Tabelle, Füllen und Ausgeben der Tabellenfelder, Zweidimensionale Tabellen, Tabellenverarbeitung mit der Index-Methode

Schulung

Beratung

Revision