"M an m u ss verstehen, u m etwas zu bewegen.
          Die gleiche Sprache zu sprechen, schafft die Basis dafür."
 
 
Suche:
Seminardaten
Zielgruppe:
Administratoren

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse der Informations-Technologie

Dauer:
3 Tag(e)

Wenn Sie dieses Seminar bei Ihnen durchführen wollen, können wir Ihnen folgendes Angebot stellen:
Inhouse Seminarpreis:
EUR 1.350,00,- / Tag
zzgl. gesetzl. MwSt.

Anfrage Inhouse
Inhouse auf 12 Teilnehmer begrenzt.


Wenn Sie Fragen haben oder vorhaben ein größeres Schulungskontingent bei uns zu bestellen, senden wir Ihnen gerne ein Angebot zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse.

Ansprechpartner:
Fr. Karin Müller: +43 662 85 50 90 0
k.mueller@emax-it.com

   Home > Schulung > Transaktionssysteme

CICS für RZ-Mitarbeiter

Praxisgerechte Kenntnisse für die sichere Bedienung von CICS-Systemen unter z/OS

In diesem Kompaktseminar bekommen Sie einen kompletten Überblick über das Tätigkeitsspektrum beim CICS-Operating. Nachdem wir Ihnen die CICS-Funktionsweise und Systemabläufe erläutert haben, zeigen wir Ihnen, wie Sie das System mittels der eingebauten Transaktionen steuern können. An erster Stelle steht hier die Master-Terminal-Transaktion CEMT.

Aufbau und Funktionsweise im Überblick
Funktionsprinzip, Systemorganisation, CICS-Komponenten, Anforderungen an ein CICS

Begriffsbestimmung
Transaktion, Task und Programm, Echte Transaktionsprogramme, Dialoge, Zusammenspiel mit DB2

Transaktionsverarbeitung unter CICS
Die Transaktionsparadigmen, LUW-Konzept, Problematik der Konsistenz, Synchronisation von Tasks

Ressourcendefinition und -verwaltung im CICS
Grundprinzip, Das CICS-System-Definition-Dataset (CSD), Einsatz von CEDA, CEDB, CEDC, Autoinstall für Terminals, Programme, Maps und Connections

Betrieb eines CICS
CICS Startup und Shutdown, Emergency Restart, Zusammenhang zwischen CSD und Global Catalog Dataset (GCD), Fehlererkennung und -behebung, Abend Codes, Interaktive Kommandos mit CECI, Steuerung und Überwachung mittels CEMT, Online-Analyse von Fehlern mit CMAC, Verfolgung von Fehlersituationen mittels CEDF

Schulung

Beratung

Revision