"M an m u ss verstehen, u m etwas zu bewegen.
          Die gleiche Sprache zu sprechen, schafft die Basis dafür."
 
 
Suche:
Seminardaten
Zielgruppe:
Anwendungsentwickler
Fortgeschrittene IT-Anwender

Voraussetzungen:
OS/390, z/OS Grundlagen

Dauer:
5 Tag(e)

Wenn Sie dieses Seminar bei Ihnen durchführen wollen, können wir Ihnen folgendes Angebot stellen:
Inhouse Seminarpreis:
EUR 1.800,00,- / Tag
zzgl. gesetzl. MwSt.

Anfrage Inhouse
Inhouse auf 12 Teilnehmer begrenzt.


Wenn Sie Fragen haben oder vorhaben ein größeres Schulungskontingent bei uns zu bestellen, senden wir Ihnen gerne ein Angebot zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse.

Ansprechpartner:
Fr. Karin Müller: +43 662 85 50 90 0
k.mueller@emax-it.com

   Home > Schulung > Transaktionssysteme

CICS Anwendungsentwicklung für Fortgeschrittene

Intensiv-Training mit Programmierworkshop

In diesem Intensiv-Workshop werden Sie Ihre CICS-Grundkenntnisse schnell und effizient in die Praxis umsetzen können. Sie lernen die Einsatzmöglichkeiten der CICS-Einrichtungen für Datenschutz und Datensicherheit. Sie beherrschen die Regeln für das Design benutzerfreundlicher Online-Programme, die Sie selbständig realisieren. Ein Schwerpunkt bei diesem Workshop ist das konsequente Umsetzen der Stärken von CICS: Sie trainieren die Anwendung dynamischer Speicherverwaltung und verwenden synchrone wie asynchrone Kommunikation bei der Programm-Modularisierung.

Anwendungsdesign
Design benutzerfreundlicher Online-Programme TOR, AOR, Vor- und Nachteile der Kapselung von Datenbankzugriffen, Optimale Implementierung einer Blätterfunktion

Systemfunktionen
Möglichkeiten der Master-Transaktion, Zugriff auf CICS-Tabellen, Gemeinsam übergreifend genutzte Speicherbereiche, Datenübergabe, ASSIGN, ADDRESS: Zugriff auf wichtige Systeminformationen

Zugriff auf Dateien und Datenbanken
Datenmanipulation auf VSAM-Dateien, Onlinebuchungen in DB2-Beständen, Umgang mit Dirty Read“ und Lost Update, Effiziente Implementierung von Checkpoint/Restart-Verfahren

Datenkommunikation
Implementierung von synchroner und asynchroner Kommunikation zwischen Tasks, Einsatz von temporären Zwischenspeichern, SEND mit Conversation ID

Programm-Modularisierung
Optimale Anbindung von Unterprogrammen, XCTL, LINK, CALL oder RETURN TRANSID IMMEDIATE?, Vor- und Nachteile der strukturierten Programmierung unter CICS, REMOTE LINK, Dynamischer Link

Schulung

Beratung

Revision